​Konservative Strategien

Unsere konservativen Strategien in den Währungen CHF, EUR und USD zielen darauf ab, möglichst in jedem Jahr eine positive Rendite zu erzielen. In den vergangenen Jahren haben wir dieses Ziel nur im Krisenjahr 2008 verfehlt. Säule dieser Strategie bilden die Festverzinslichen, welche mindestens 50% und maximal 90% des Portfolios ausmachen. Der Anteil an Aktien ist auf maximal 30% und derjenige der Alternativen Anlagen auf maximal 20% limitiert.

 Grafiken